Freiwilliges Soziales Jahr - Politik

Die Bildungsstelle bietet jungen interessierten Menschen die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Freiwilligen Jahres beim aha - anders handeln e.V. zu engagieren.

 

Deine Aufgaben im FSJ Politik?

 

Bildungsstelle:

Vielfältige Themenkomplexe stehen für eine intensivere Beschäftigung bereit, z.B. Nachhaltigkeit, Eine Welt, Produkte aus dem Fairen Handel, Arbeits- und Lebensbedingungen weltweit sowie Kinder- und Menschenrechte, Globalisierung, landesspezifische Kulturen, Umwelt und vieles mehr.
Grundsätzlich steht bei der Bildungsstelle die Bildungsarbeit im Vordergrund -  ihr lernt Bildungs-veranstaltungen zu konzipieren, diese selbst durchzuführen und auszuwerten. Ihr seid an der Überarbeitung bzw. Neuentwicklung von Bildungskonzepten, -methoden und     -materialien beteiligt und habt die Möglichkeit, die gute Vernetzung der Bildungsstelle mit anderen ortsansässigen Vereinen für eigene Projektideen zu nutzen. Darüber hinaus ist die Öffentlichkeitsarbeit, z.B. die Betreuung der Facebook-Seite und Teilnahmen bei Referent*innen- und Akteurstreffen ein weiterer Schwerpunkt deiner Arbeit.

 

Die letzten Freiwilligen unserer Bürogemeinschaft haben das gemeinsame Projekt eines nachhaltigen Stadtplans "Quergedacht" für Dresden entwickelt. Ein tolles Projekt, welches weiterhin betreut werden soll.

 

SEBIT:

Bei der SEBIT – als einem sachsenweiten Netzwerkprojekt - habt ihr die Möglichkeit, die praktische Zusammenarbeit mit vielen Partnern zum Globalen Lernen in Sachsen kennenzulernen. Ihr könnt bei den verschiedenen Koordinierungstreffen mit dabei sein und an der inhaltlichen wie organisatorischen Vorbereitung sowohl unseres Akteurstreffens als auch unserer Fortbildung zum jeweiligen Jahresthema der SEBIT mitwirken. Darüber hinaus beteiligt ihr Euch an Planung und Durchführung der Eröffnungs- und Hauptveranstaltung der SEBIT.

 

 

Insgesamt bieten die Bildungsstelle und die SEBIT somit unterschiedliche Möglichkeiten der Mitarbeit sowie des Einbringens eigener Ideen, Fähigkeiten und Kenntnisse in die Arbeit des Vereins. Die genauen Arbeitsbereiche werden natürlich individuell und je nach eigenem Interesse genauer abgestimmt. Insgesamt bieten wir jedoch stets sehr abwechslungsreiche Aufgabenbereiche, viel praktische pädagogische Arbeit, v.a. mit Kindern und Jugendlichen sowie verschiedenste Weiterbildungsmöglichkeiten, sowohl inhaltlicher als auch pädagogisch-didaktischer Natur.

 

Die Mitarbeiter_innen des Vereins freuen sich stets über interessierte Bewerber_innen.

 

Bis zum Jahrgang 2015/2016 waren wir eine Einsatzstelle für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr mit dem Träger "Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH". Seit dem Jahrgang 2016/2017 sind wir eine Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr - Politik bei der Sächsischen Jugendstiftung.

 

Ihr FSJ-Politk 2017/2018 absolviert gerade Sara bei uns im Verein. Gerne könnt ihr Sara persönlich nach ihrem FSJ fragen, einfach eine E-Mail an: fsj[at]aha-bildung.de oder anrufen.


FSJ-Politk 2016/2017

Clara


FÖJ 2015/2016

Stefanie


FÖJ 2014/2015

Tabea


FÖJ 2013/2014

Johanna

Download
Erfahrungsbericht Clara
FSJ_Bericht_Clara.pdf
Adobe Acrobat Dokument 182.5 KB

Download
Erfahrungsbericht Stefanie
FÖJ_Bericht_Stefanie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.4 KB

Download
Erfahrungsbericht Tabea
FÖJ Erfahrungsbericht-Tabea.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.5 KB

Download
Erfahrungsbericht Johanna
FÖJ_Bericht_Johanna.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.9 KB