#Müll

Ein Projekt rund um das Thema Müll und Nachhaltigkeit hier bei uns vor Ort sowie globale Auswirkungen.

 

Nach einem informativen Einstieg erarbeiten die Teilnehmenden in Gruppen zu speziellen Unterthemen praktische Handlungsmöglichkeiten für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen am Beispiel von Müll und Recycling.  Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen nutzen ein mediales Ergebnis der Gruppenarbeit und gestalten einen Post bei instagram. Die Social Media werden hier bewusst eingesetzt um eine Verbindung zwischen der Lebenswelt der Teilnehmenden und der inhaltlichen Beschäftigung mit der Thematik zu schaffen. Dadurch ist eine sekundäre Auseinandersetzung mit dem Post auch im Familien/ Freundeskreis möglich.

 

ab 7. Klasse, Tablets werden gestellt

 

 

Anknüpfungspunkte im Unterricht u.a.:

 

Oberschule Kl. 8 Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung, LB 3 - Leben in einer Welt/ WB 2 - Digitalisierung

Oberschule Kl. 9 Geografie, LB 4 - Leben in der Einen Welt

Gymnasium Kl. 8 GRW, LB 2 - Jugendliche und Medien in einer digitalisierten Welt

Gymnasium Kl. 10 Geografie, LB 1 - Weltmeer und seine Nutzung

Gymnasium Kl. 10 Ethik, LB 1 - Wissenschaft, Technik und Verantwortung

Gymnasium Kl. 11, GRW - Wahlpflicht 4 Tragfähigkeit der Erde

 

 


Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des BMZ

Gefördert mit Mitteln des  evangelischen Kirchlichen Entwicklungsdienstes

Mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Gefördert durch das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden

 




Besucherzaehler