Unsere Angebote für Jugend-, Freiwilligengruppen und Erwachsene

 

Bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist das gesellschaftskritiscge kritische Bewusstsein, die persönliche Selbstständigkeit und die Eigenverantwortlichkeit meist schon ausgeprägt. Auch bestehen schon z.T. ehrenamtliches Engagement und damit auch persönliche Handlungsspielräume.

 

In unseren Veranstaltungen orientieren wir uns an den drei Kernkompetenzen Erkennen (zielgerichteter Wissenswerwerb), Bewerten (kritische Reflexion) und Handeln (Partizipation, Konfliktlösung, Verständigung). Podiumsdiskussionen, Planspiele und ähnliche Methoden dienen der Auseinandersetzung mit dem entwicklungspolitischen Thema.

[Vgl. dazu Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung der KMK 2015]